Mehr

INDUSTRIELL BAUEN

De Meeuw verwendet möglichst viele vorgefertigte (industriell hergestellte) Bauelemente. Industriell zu produzieren, bedeutet, unter konditionierten Bedingungen zu bauen: witterungsunabhängig, mit einer optimalen Konditionierung der Materialien und idealen Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter. Damit entscheidet sich De Meeuw für einen äußerst effizienten und kontrollierbaren Herstellungsprozess. Dies gewährleistet die Qualität der Bauelemente und so die Qualität Ihres Gebäudes.

FLEXIBEL BAUEN

Als Baumethode bietet flexibles Bauen eine Alternative zu unter anderem traditionellem Bau. Bei traditioneller Bauweise wird die Unterkunft vom Fundament bis zum letzten Schliff Schritt für Schritt auf dem Grundstück realisiert. Beim flexiblen Bauen hingegen werden die Bauteile des Gebäudes als Fertigelemente in der Fabrik vorbereitet und anschließend auf der Baustelle aufgestellt und verarbeitet. Diese Baumethode ermöglicht nicht nur eine kürzere Bauzeit und einen kürzeren Aufenthalt auf der Baustelle, auch die kompletten Baumodule werden möglichst integral produziert und zusammengestellt, sprich einschließlich technischer Anlagen und Einrichtungen. Alle Bauelemente und Einrichtungen sind so optimal aufeinander abgestimmt. Dies sorgt für eine hochwertige Qualität, geringe Ausfallkosten und eine bedeutend kürzere Mängelliste.

BIM

Für ein optimales Ergebnis arbeiten mehrere spezialisierte Parteien gemeinsam an einem Endergebnis. Für eine perfekte Vorbereitung und Durchführung verwendet De Meeuw das Bauinformationsmodell BIM. Von der ersten Skizze bis zum Betrieb. Sämtliche Projektdaten werden dabei im Informationsmodell gespeichert, auf das alle beteiligten Parteien Zugriff haben. 

BIM BIETET EINE REIHE KONKRETER VORTEILE:

  • Senkung der Ausfallkosten durch Reduzierung der Entwurfs- und Baufehler
  • Verkürzte digitale und physische Bauzeit: Das Gebäude ist noch schneller einsatzbereit.
  • Ein Vielfaches an Informationen für den Betrieb auf der Grundlage des gesamten Lebenszyklus und nicht nur der Erstkosten
  • Überwachung der Kosten und Planung vom Modell aus
  • Wiederverwendung und Teilen von Daten, sodass keine Zeichnungen doppelt angefertigt werden
  • Konsistenz der Zeichnungen: Grundrisse stimmen mit den Querschnitten, Fassadenansichten und Details überein.
  • Bessere Verfahrens- und Produktionsverwaltung: weitreichende Vorfertigungsmöglichkeiten

ISO 9001

De Meeuw ist ISO 9001-zertifiziert Die ISO 9001-Norm beschreibt, welchen Anforderungen das Qualitätsmanagement einer Organisation genügen muss. Der Schwerpunkt dabei liegt auf dem Verfahrensmanagement. De Meeuw verwendet die ISO 9001, um Ihre Verfahren sichtbar und kontrollierbar zu machen. Und um sie ständig zu verbessern. 

Kurzum, der Schwerpunkt liegt auf einem Management, dessen Ziel ein gutes Ergebnis ist. Das ISO 9001-Zertifikat zeigt, dass die Zufriedenheit der Kunden bei De Meeuw an erster Stelle steht und dass Qualität bei uns Priorität hat.

EN-ISO 3834-2

Mit der EN-ISO 3834-Norm weist De Meeuw nach, dass die Schweißarbeiten nach genehmigten Verfahren von qualifizierten Schweißern vorgenommen werden und alle Qualitätsanforderungen erfüllen. Ein Schweißbetrieb zeigt mit dieser Norm ganz klar, dass er auf einem höheren Niveau arbeitet und die Qualität immer gewährleistet ist. Die ISO 3834-Norm beinhaltet ein Qualitätssicherungssystem für Schmelzschweißarbeiten und wird von so gut wie allen Auftraggebern der Bereiche Militär, Offshore, Railinfra und Petrochemie verlangt.
De Meeuw erfüllt die EN-ISO 3834-2-Norm, die umfangreichste Variante der Zertifizierung. Alle Facetten des Schweißverfahrens unterliegen Auflagen.

VCA**

VCA** steht für Veiligheid, Gezondheid en Milieu Checklist Aannemers (Sicherheits-, Gesundheits- und Umwelt-Checkliste für Auftragnehmer) und hat zum Ziel, sicheres Arbeiten zu fördern und die Anzahl Betriebsunfälle zu reduzieren. Da die Sicherheit ein wichtiger Pfeiler ist, ist De Meeuw VCA**-zertifiziert. Das VCA-System erfüllt die Anforderungen der europäischen Normen.



De Meeuw schafft neuen Raum für unter anderem:

 Kontakt
Für weitere Informationen stehen Ihnen die Mitarbeiter von De Meeuw gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns unter der nachstehenden Telefonnummer oder per E-Mail.

+31 (0)499 572 024

Erlaubnis zum Setzen von Cookies

Diese Website verwendet verschiedene Cookies, um die Nutzung zu analysieren. Wenn Sie ändern möchten, welche Cookies und Skripts verwendet werden dürfen, können Sie Ihre Einstellungen unten ändern.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutz- und Cookie-Erklärung.